HACCP – Hazard Analysis and Critical Control Points
(Gefahrenanalyse und Kritische Lenkungspunkte)

In Artikel 5 der EU/852/2004 wird ein HACCP-Konzept für Lebensmittelbetriebe inklusive Dokumentation gefordert.
HACCP ist ein Konzept, welches das Herstellen, Behandeln und Inverkehrbringen gesundheitlich unbedenklicher Lebensmittel sicherstellen soll. Es beschreibt die Identifizierung, Bewertung und Beherrschung kritischer Punkte (CCPs), die durch physikalische, chemische oder biologische Faktoren zu einer akuten Gesundheitsgefahr führen könnten.
Unsere fachkundige Hilfe versichert Ihnen, dass die richtigen CCPs festgelegt werden. Wir passen das HACCP-Konzept speziell auf Ihren Betrieb an und fassen ähnliche Produkte zur Vereinfachung zusammen. Wichtigste Voraussetzung hierfür ist die Einhaltung der Hygienevorschriften.

ks Lebensmittel-Informations-Service

Hasenbergstraße 14 A

70178 Stuttgart

Kontakt:

+49  711  640 9 640

info(at)ks-info.de

Niederlassung Darmstadt

+49  6151  98 16 49

schroeter(at)ks-info.de